Der Getränkemarkt Wirth

Die Anfangsjahre: Verkauf in der SchlaffhäusergasseUnseren Getränkemarkt Wirth gibt es seit mehr als 60 Jahren. Angefangen hat es mit einem Süßwarensortiment im Privathaus der Familie in der Schlaffhäusergasse in den 50er Jahren. Die Zeiten haben sich geändert und es wurden Getränke und vieles mehr in unser Sortiment aufgenommen. Mit Zwischenstationen in der Hauptstraße von Herzogenaurach und erneut in der Schlaffhäusergasse sind wir schließlich Anfang der 90er Jahre am heutigen Standort in der Röntgenstraße 5 angekommen. Hier konnte sich die Firma rasch entwickeln. Von ca. 5 Mitarbeitern in der Schlaffhäusergasse und später auch in der Hauptstraße, ging es sehr schnell über zu einem "knapp 40 Mann und Frau starken Team" in Herzogenaurachs Gewerbegebiet Nord. Viele unserer sehr motivierten Mitarbeiter sind seit mehr als 10 oder sogar 20 Jahren im Unternehmen tätig. Ständig kommt auch "junges Blut" dazu, was in hohem Maße zu der positiven Entwicklung unseres Unternehmens beiträgt.

Bei all diesen Veränderungen und dem raschen Wachstum von einer kleinen Firma hin zu einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen standen und stehen Qualität, Sorgfalt und die Freude an der Arbeit stets im Mittelpunkt. Freundlichkeit und Service nehmen bei uns einen hohen Stellenwert ein. Dafür steht das gut ausgebildete Team unserer Mitarbeiter samt Ihren Firmen-Chefs Albert und Sigurd Wirth und ihren Ehefrauen Liane und Helga. Auch die nächste Generation der Wirths beteiligt sich am Firmenalltag: Bei Leergutannahme und Verkauf bis hin zum Marketing und der neugestalteten Website, sie helfen mit und sorgen für frischen Wind in unserem Unternehmen.